Die ZAG betreibt die beiden leistungsstärksten Kompakt-Zyklotrone Deutschlands

Doppelte
Liefersicherheit

Die ZAG Zyklotron AG betreibt die beiden bei weitem leis­tungs­­stärksten Kompakt-Zyklotrone Deutschlands für die Isotopen­produktion.

  • Karlsruher Kompaktzyklotron KAZ (15-40 MeV Protonen, bis 100 µA).
  • Karlsruher Minizyklotron MIZ (18 MeV Protonen, bis 250 µA; 9 MeV Deuteronen, bis 60 µA).
  • Eine modernisierte und redundante Produktionslinie zur Herstellung von FDG gewährleistet für unsere Kunden ein hohes Maß an Zu­verlässigkeit und Termintreue.
  • Weitere moderne Produktionsanlagen für die Herstellung von Radioisotopen an beiden Beschleunigern KAZ und MIZ.
  • GMP gerechte Herstellung von Radiopharmaka.
  • GMP gerechte Qualitätskontrolle von Radiopharmaka.
  • Serienbestrahlungsanlagen für Maschinenteile an beiden Zyklotronmaschinen KAZ und MIZ.
  • Qualitätskontrollanlagen zum RTM-Aktivierungsservice für Industrie und Forschung inklusive Oberflächenmesslabor.
  • Moderne elektronische, feinmechanische und mechanische Werkstätten für die Herstellung und Wartung der Bestrahlungsanlagen, der Targets und der RTM Messgerätetechnik.  

News

Neue Veröffentlichung

Die Zusammenfassung einer neuen Veröffentlichung der ZAG Zyklotron AG in "Applied Radiation and Isotopes" zur...

>>> Weiterlesen...

4 KIPROS 200 und 2 Concentration Units ausgeliefert

Vier unserer neuen Gastargets KIPROS 200 für die Herstellung von ultrareinem Iod 123 wurden hergestellt und nach...

>>> Weiterlesen...

Neue Veröffentlichungen von ZAG

Vortrag in Dohar Qatar, 9. International Conference on Isotopes, 12. bis 16. November 2017: "Installations at and...

>>> Weiterlesen...

KIPROS 200

KIPROS 200 is our newly designed high-performance gastarget for production of Iodine 123. Please find more in the...

>>> Weiterlesen...

Tribologie und Radionuklidtechnik

Tribologie und Radionuklidtechnik...

>>> Weiterlesen...

News-Archiv

Ältere Veröffentlichungen >>> mehr